Ressourcentechnik und -Systeme

Ausrichtung

I. Spezialgebiete im Bereich Aufbereitung/Recyclingtechnologien (Arbeitsgruppe Recycling)

  1. Mechanische Konditionierung (u. a. Zerkleinerung, Klassierung, Agglomerierung inkl.  Rezepturenentwicklung)
  2. Trennverfahren für feste und flüssige Stoffgemische (physikalisch, chemisch, thermisch)
  3. Nasschemische Extraktionsverfahren im Technikumsmaßstab (u. a. Reaktorauslegung, Prozessintegration inkl. MSR-Technik, Bestimmung stabiler Betriebspunkte)

II. Spezialgebiete im Bereich Stoffströme/-systeme (Arbeitsgruppe Stoffströme)

  1. Ökobilanzielle Bewertung von Prozessen und Produkt-Lebenszyklusanalysen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung in Transformationsprozessen und zur Bewertung neuer Technologien
  2. Stoffstromanalysen (Mengen, Zusammensetzung, Qualitäten, Verbringungswege) als Grundlage der Bewertung der Umsetzbarkeit von Recycling- und Aufbereitungsansätzen
  3. Optionsbewertung für den Einsatz von Querschnittstechnologien in der Produktion
  4. Erstellen von Konzepten und Werkzeugen zur Optimierung von Abläufen in der betrieblichen Energie- und Materialeffizienzberatung

III. Spezialgebiete im Bereich Digitalisierung und Automatisierung (Arbeitsgruppe Digitalisierung und Automatisierung)

  1. Detektions- und Monitoringtechniken
  2. Datenbanken
  3. Automatisierungsstrategien und deren Implementation
  4. Algorithmen
hero.jpg

Dr. rer. nat. Torsten Zeller
Abteilungsleiter

Tel.: +49 5323 72-6206
torsten.zellercutecde