Ernennung von Dr.-Ing. Theodore Onyeche zum Honorarprofessor

Herr Dr.-Ing. Theodore Onyeche wurde im Dezember 2017 von der University of Nigeria in Nsukka zum Honorarprofessor ernannt. Diese Universität war die erste, die nach der Unabhängigkeit Nigerias gegründet wurde und gilt als eine der renommierten Universitäten Nigerias.

Mit der Ernennung würdigt die Universität Herrn Dr. Onyeches hervorragende Forschungs- und Projektarbeiten, die er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der von Prof. Sievers geleiteten CUTEC-Abteilung Physikalische und Biologische Prozesstechnik (heute Abteilung Abwasserverfahrenstechnik) geleistet hat.

Wir gratulieren Herrn Dr. Onyeche zu dieser Ernennung. Nun möchte man diese Ernennung nutzen, um die ohnehin guten Beziehungen zu Afrika zu intensivieren. Ein erstes strategisches Gespräch mit Prof. Hanschke, Präsident der TU, und Prof. Pfau, Vizepräsident für Internationales, fand bereits statt.